Ein Regenschirm oder Sonnenschirm ist ein Klappdach, das von Holz- oder Metallrippen getragen wird und normalerweise an einer Holz-, Metall- oder Kunststoffstange montiert ist. Es soll eine Person vor Regen oder Sonnenlicht schützen. Der Begriff Regenschirm wird traditionell verwendet, um sich vor Regen zu schützen, und Sonnenschirm wird verwendet, um sich vor Sonnenlicht zu schützen, obwohl die Begriffe weiterhin synonym verwendet werden. Oft ist der Unterschied das Material, das für den Baldachin verwendet wird; Einige Sonnenschirme sind nicht wasserdicht. Regenschirmüberdachungen können aus Stoff oder flexiblem Kunststoff bestehen. Es gibt auch Kombinationen von Sonnenschirm und Regenschirm, die en-tout-cas genannt werden (französisch für „auf jeden Fall“). [2]
Regenschirme und Sonnenschirme sind in erster Linie tragbare Handgeräte für den persönlichen Gebrauch. Die größten tragbaren Regenschirme sind Golfschirme. Regenschirme können in zwei Kategorien unterteilt werden: vollständig zusammenklappbare Regenschirme, bei denen die Metallstange, die den Baldachin trägt, eingefahren wird, wodurch der Regenschirm klein genug ist, um in eine Handtasche zu passen, und nicht zusammenklappbare Regenschirme, bei denen die Stützstange nicht zurückgezogen werden kann und nur der Baldachin kann zusammengeklappt werden. Eine weitere Unterscheidung kann zwischen manuell betätigten Regenschirmen und federbelasteten automatischen Regenschirmen getroffen werden, die auf Knopfdruck aufspringen.

Handschirme haben eine Art Griff, der aus Holz, einem Kunststoffzylinder oder einem gebogenen „Gauner“ -Handgriff (wie der Griff eines Stocks) hergestellt werden kann. Regenschirme sind in einer Reihe von Preis- und Qualitätsmerkmalen erhältlich, von preiswerten, bescheidenen Qualitätsmodellen, die in Discountern verkauft werden, bis zu teuren, fein gefertigten Modellen mit Designerkennzeichnung. Größere Sonnenschirme, die die Sonne für mehrere Personen blockieren können, werden häufig als feste oder halbfeste Geräte, für Terrassentische oder andere Gartenmöbel oder als Schattenpunkte an einem sonnigen Strand verwendet.

Sonnenschirme werden gelegentlich Sonnenschirme genannt. Ein Regenschirm kann auch als Brolly (britischer Slang), Parapluie (19. Jahrhundert, französischer Ursprung), Regenschirm, Gamp (britisch, informell, datiert) oder Bumbershoot (seltener, scherzhafter amerikanischer Slang) bezeichnet werden.